„Die Fischerei muss die Eingliederung der Geschlechter zur Norm machen und nicht nur die Frauen erreichen“    Eine Studie der Meeresökologin Sangeeta Mangubhai zu Gendergerechtigkeit in der Kleinfischerei im Pazifik zeigt, dass das Thema in der Praxis auf institutionelle und kulturelle Hindernisse stößt. Dies gehe aus  Interviews mit Frauen aus der Fischereiwirtschaft auf Fidschi, den Salomonen und Vanuatu hervor: https://www.sciencedirect.com/science/article/pii/S0308597X20309337#bib35